4. Pradler Eisstockschiessen in Seefeld

Ein lustiger Tag mit Freunden und Kammeraden

Am Samstag, den 4. Februar trafen sich die Pradler Schützen, Marketenderinnen, Ehrenkranzträgerinnen und Freunde zum 4. Pradler Eisstockschiessen in Seefeld beim Kongresszentrum. Auf vier Bahnen gings am Nachmittag um die Wurst. Nach der Auswertung erhielten die  drei besten Teams Getränkemarken und die letzten wurden mit einem Kranz Braunschweiger geehrt. Die Rückreise mit der Bahn nach Innsbruck war unterhaltsam und lustig. Für alle war es wieder ein schöner Tag. Ein herzliches Dankeschön, dem Leutnant Walter Wurnitsch, für die perfekte Organisation.


Teilen

Kontakt

Standschützenkompagnie Pradl
Schützenheim
Gabelsbergerstraße 1
(Eingang Rennerschule)
6020 Innsbruck

 

Email

Vereinsabend

Das Schützenheim in Pradl ist jeden Freitag (außer wenn unsere internen Monatsversammlungen stattfinden - 2. Freitag des Monats von Oktober bis Juni) ab 19 Uhr  für alle - besonders auch für Gäste - geöffnet.

mehr dazu

Standschützenkompagnie Pradl

powered by webEdition CMS